Eine Fabrikantenvilla die später als Seniorenheim diente

Das Gebäude ist stark beschädigt und der Eigentümer wohnt Ortsfremd. Es standen Überlegungen an das Gebäude zu sanieren. Das erkennt man auch an diversen Arbeiten die z.B. in den Sanitärräumen vorgenommen wurden. Denn dort wurde die alten Fliesen entfernt und zum Teil neue Rohre verlegt. Aus unbekannten Gründen wurden die arbeiten eingestellt. Seit dem verfällt die Jugendstil Villa. Eindringende Nässe durch das Dach haben schon die Zwischendecke einstürzen lassen.

Es ist immer wieder schade, das solch herrlich imposante Gebäude ihrem Schicksal überlassen werden.

Autor

ist Pressefotograf. Seine Arbeiten sind nicht nur in der Lokalzeitung zu sehen, sondern auch in der Bild und Sport Bild. Im Raum Hof trifft man ihn auf den meisten Veranstaltungen. Seine Interessen sind die Event- und Landschaftsfotografie sowie Lost Place. Ohne Kamera geht es so gut wie nie aus dem Haus

Schreibe einen Kommentar

Pin It