ABBA Gold in der Freiheitshalle

Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid bilden den Namen ABBA. Eine der erfolgreichsten Musikgruppen aller Zeiten. Am Samstagabend kamen die Fans von ABBA in der Freiheitshalle auf ihre kosten. Guter Sound und klasse Stimmen der Künstler  versetzten die Zuhörer in die 70er und 80er Jahre zurück. Es dauerte zwar ein paar Lieder bis die Stimmung aufkam, dafür danach umso mehr. So gut wie jeder Zuhörer stand auf und versetzte seinen Körper mit dem Takt in Bewegung.

Autor

ist Pressefotograf. Seine Arbeiten sind nicht nur in der Lokalzeitung zu sehen, sondern auch in der Bild und Sport Bild. Im Raum Hof trifft man ihn auf den meisten Veranstaltungen. Seine Interessen sind die Event- und Landschaftsfotografie sowie Lost Place. Ohne Kamera geht es so gut wie nie aus dem Haus

Pin It